Hauptinhalt

Notarenkonto

Sicherheit für Ihre Klienten

Das Notarenkonto ermöglicht Rechtsanwälten, Treuhändern oder Notaren die praktische und sichere Abwicklung des Geldtransfers bei einem Immobilienkauf. Der Kontoverwalter deponiert für seinen Klienten den Kaufpreis auf dem Notarenkonto. Das einbezahlte Geld geht erst dann an den Verkäufer weiter, wenn alle Vertragsbedingungen des Kaufgeschäfts erfüllt sind. Der Kontoverwalter führt das Konto zwar auf seinen Namen, kann das Guthaben aber nicht für sich selbst nutzen.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Spesenfreie Kontoführung
  • Hohe Flexibilität, da Guthaben jederzeit verfügbar
  • Sichere, zuverlässige Kaufpreisabwicklung für Ihre Klienten
Konditionen
Zinssatz0.10% bis CHF 100'000
0.00% ab  CHF 100'000
Kontoführungspesenfrei
Rückzugsmöglichkeiten Im Rahmen des Guthabens unbegrenzt verfügbar.
KontoauszügeDetaillierter Kontoauszug täglich, auf Wunsch 14-täglich oder monatlich. Zustellungsart frei wählbar entweder per Post oder kostenlos als e-Dokument im E-Banking
Nützliche Dokumente