Hauptinhalt

Strukturierte Produkte

Das innovative Anlageinstrument

Strukturierte Produkte gehören zu den wachstumsstärksten Anlageinstrumenten. Ihnen liegt ein Basiswert zugrunde, wie z.B. Aktien, Zinsen, Devisen oder Rohstoffe. Strukturierte Anlageprodukte entstehen aus der Kombination einer klassischen Anlage mit einem Derivat. Entsprechend der gewählten Derivatstrategie kann dadurch für jede Markterwartung (steigend, seitwärts, sinkend) und jedes Risikoprofil (konservativ, ausgewogen, aggressiv) ein geeignetes Produkt hergestellt werden. Am meisten verbreitet sind Produktstrukturen, die einen vollen oder teilweisen Kapitalschutz oder ein optimiertes Risiko-Rendite-Verhältnis aufweisen.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Im Voraus definiertes Gewinn- und Risikopotenzial
  • Kurzfristige Marktgelegenheiten ausnutzen
  • Anlagemöglichkeit bereits ab CHF 1'000.00
  • Diversifikation