Hauptinhalt

Anlagefonds

Gemeinsam mehr erzielen

Die Idee des Anlagefonds besteht darin, das Geld vieler einzelner Anleger zusammenzufassen und gewinnbringend anzulegen. Ein einzelner Anleger kann dadurch schon mit geringen Beträgen an einem fachmännisch verwalteten Vermögen teilhaben. Die grössten Vorteile der Anlagefonds sind die Verteilung des Vermögens auf viele Titel sowie die im Vergleich zu anderen Anlagen günstigen Kosten. Es gibt verschiedene Typen von Anlagefonds: Geldmarktfonds, Obligationenfonds, Aktienfonds, Strategiefonds sowie Rohstoff- und Edelmetallfonds.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Entlastung des Anlegers durch die aktive Betreuung der Fondsleitung
  • Schrittweiser Aufbau des Wertschriftenvermögens dank kleinen Stückelungen
  • Handel auch für Kleinstbeträge möglich
  • Breit diversifizierte Fondsanlage als ideale Basisinvestition
  • Chancen und Risiken stehen in einem günstigen Verhältnis zueinander