Hauptinhalt

Ausgewiesene Experten veranschaulichten in verständlichen Kurzvorträgen die Problematik und zeigten auf, wie sich KMUs am besten gegen Cyberrisiken absichern.

Am Donnerstag, 13. September 2018, fand der KMU-Informationsabend zum aktuellen Thema Cyber- und IT-Risiken statt. Mit dabei waren die beiden externen Fachexperten, Dominique Brack, Senior Security Consultant der Swisscom AG und Daniel Aemmer, Geschäftsleitung der AIS Computer AG.

Mit technischen Hilfsmitteln und der Beachtung bestimmter Verhaltensweisen kann jedes KMU den Schutz der Unternehmung erhöhen. Zahlreiche Versicherungsgesellschaften haben bereits Produkte und Lösungen entwickelt, welche die finanziellen Folgen eines Angriffs absichern. Die Versicherungsprofis der Bank EKI beraten Sie gerne.