Hauptinhalt

EKI Portfolio Silberhorn

Für alle, die dividendenorientiert investieren wollen

Das EKI Portfolio Silberhorn eignet sich für Anleger, die in verschiedene dividendenstarke Titel auf einmal investieren wollen und somit ihre Risikoexposition im Vergleich zu Einzeltiteln verringern.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Investition in solide Unternehmen
  • Alternative zu tief verzinsten Obligationenanleihen
  • DIvidendenaktien bieten Schutz vor Inflation
  • Langfristige Renditesteigerung
Investitionsansatz

Das EKI Portfolio Silberhorn investiert weltweit in Direktanlagen, Aktienfonds oder Strukturierte Produkte. Bei der Titelauswahl legen wir Wert auf Aktien mit einer besonders hohen Dividendenrendite, auf Kontinuität der Zahlung in den letzten Jahren sowie potentielle Dividendenerhöhung. Der Zielwert des Aktienanteils beträgt 100%. Die Titelselektion wird durch ein qualifiziertes Bank EKI Team getätigt. Bei der Titelauswahl wird auf den so genannten Best-in-Class-Ansatz Wert gelegt und eine regelmässige Überwachung ist sichergestellt

Risiken

Mit einem Aktienanteil von 100% bewegen sich die Schwankungen des EKI Portfolios Silberhorn in einer grösseren Bandbreite, wobei dividendenstarke Titel in der Vergangenheit im Vergleich zum Gesamtmarkt schwankungsärmer waren. Aufgrund des ausschliesslichen Aktienanteils muss der Kunde in diesem Profil auch ein höheres Risiko in Kauf nehmen. Somit sollte der Anlagehorizont mindestens zehn Jahre betragen.

Performance

Das EKI Portfolio Silberhorn wurde per September 2014 neu eingeführt. Die Rendite wird seit 1.1.2015 ausgewiesen. Die Zielrendite für diese Strategie beträgt dabei 3 - 4% pro Jahr plus Kapitalgewinn. Die aktuelle Performance sieht wie folgt aus:

Performance 2019 (31.10.2019)13.63%
Performance 2018-8.07%
Performance 201711.64%
Performance 2016-5.83%
Performance 2015 -4.35%
Aktuelle Depotstruktur
Konditionen
Mindesteinlage CHF 50'000.00
Anlagekommission 1.00%
Jährliche All-in-Fee*1.20%
Aktienanteil 0% - 100%
AnlagehorizontMindestens 10 Jahre

*enthält Konto- und Depotführung, Courtage, Verzeichnisse und Berichterstattung. Vertriebskommissionen werden bei Vermögensverwaltungsmandaten den Kunden gutgeschrieben.